Pferdepsychologie-Tramm.de
Pferdepsychologie Tramm Tierpsychologin
http://www.pferdepsychologie-tramm.de/index.html

© 2015 Jessica Tramm, Tierpsychologin (ATN)

Beratung und Hilfe bei

  • Verhaltensauffälligkeiten,
  • Verhaltensstörungen,
  • unerwünschtem Verhalten,
  • Schwierigkeiten im Umgang
  • Trainingsstillstand,
  • Motivationsmangel,
  • mangelnde Leistungsbereitschaft,
  • mehr...

Meine Erfahrung

"Es gibt keine Problempferde, sondern Menschen, die Probleme im Umgang mit ihrem Pferd haben"

Jessica Tramm

Ich biete vor Ort:

Diagnose und Behandlung von bereits entstandenen Verhaltensauffälligkeiten und Verhaltensstörungen bei Pferden.

Prophylaxe von Verhaltensproblemen durch Beratung zu pferdegerechten Haltungssysteme

Zwischen Hamburg und Bremen bis nach Schleswig Holstein

mehr...

 

 

Problempferd? Eigentlich kein Problem

© scusi - Fotolia.com

Unerwünschtes Verhalten und Verhaltensstörungen beim Pferd

Ihr Pferd leidet unter Verladeproblemen, ist ein Weber, Kopper, Steiger, zeigt aggressives oder ein anderes unerwünschtes Verhalten? Man bezeichnet es auch als Problempferd? Ihre Jungpferde lassen sich die Hufe nicht aufhalten? Ihr Pferd geht beim reiten häufig durch oder buckelt?

Immer mehr Pferde zeigen Verhalten, das den Besitzer oder Reiter stört, er aber gar nicht weiß, wie er es ändern oder abstellen kann. Einige Pferde zeigen gar echte Verhaltensstörungen, so dass der Umgang mit dem Pferd immer schwieriger oder fast unmöglich wird.

Menschliches Verhalten hat starken Einfluss

In der Regel haben wir es nicht mit so genannten "Problempferden" oder gar mit bösartigen Pferden zu tun, sondern mit (unabsichtlich) falsch behandelten Tieren. Die Ursachen sind so vielfältig wie die sich zeigenden Symptome, wie z.B. mangelnde Kenntnis über die Pferdepsyche oder eine gestörte oder falsche Kommunikation zwischen Mensch und Pferd.

Pferdepsychologie hilft Pferdeverhalten verstehen

Unerwünschtem Verhalten oder Verhaltensstörungen beim Pferd kann mit neuesten Erkenntnissen der Tierpsychologie und tiefgehenden Kenntnissen des Pferdeverhaltens entgegengewirkt und korrigierend eingegriffen werden. Die Tierpsychologie zeigt auf, dass die Verhaltensmuster des Menschen erheblichen Einfluss auf die Psyche und Persönlichkeit der Tiere haben. Aus diesem Grund wird auch immer der Mensch in das Verhaltenstraining stark einbezogen.

... mehr über meine Leistungen

... mehr über Pferdepsychologie

... was die Presse über mich und meine Arbeit schreibt

 


Optimale Pferdehaltung - sportliche Erfolge

Prophylaxe immer wichtiger

Um Verhaltensstörungen und Schwierigkeiten im Umgang erst gar nicht aufkommen zu lassen, ist es wichtig, die gesamten Haltungsbedingungen eines Pferdes zu optimieren. Hierbei handelt es sich also um das prophylaktische Vorbeugen von möglichen und wahrscheinlichen Verhaltensproblemen.

Mental gesunde Pferde, die pferdegerecht gehalten werden, sind auch leistungsbereiter und leistungsfähiger. Sportliche Erfolge lassen da nicht lange auf sich warten! 

Auch hierbei berate und unterstütze ich Sie. Wie, erfahren Sie unter meinen Leistungen.

ATN Tierpsychologie Absolvent - Tierpsychologie Ausbildung - ATN Akademie für Tiernaturheilkunde